Roll-A-Ramp - die Rollstuhlrampe, Auffahrrampe und Schwellenrampe
Roll-A-Ramp - die Rollstuhlrampe, Auffahrrampe und Schwellenrampe


Auf den Balkon! Auf die Terrasse! In den Garten!

 

Auf dem Weg aus der Wohnung auf den Balkon etc. müssen oft Schwellen und Türrahmen überquert werden. Diese dürfen oft nicht "belastet" werden. D.h.: Der Rollstuhl darf nicht mit seinem Gewicht darauf drücken, weil sie sonst beschädigt würden. Wir haben dafür eine ganze Reihe von Lösungen:

 

 Es gibt einfache Gummikeile, Blechrampen verschiedener Ausführung, klappbare Rampen, Brückenrampen mit großer Funktionsbreite und kombinierte Rampen-Podest Systeme - auf Wunsch auch mit Handläufen. 

Nutzen Sie unsere Erfahrung und Beratung! Wir bieten Ihnen hier die besten Produkte weltweit renommierter Hersteller, um für Sie eine passende Lösung zu finden.

 

 Wir sind gerne für Sie da - per Mail, telefonisch oder persönlich!

 

Beratung per Telefon:

 

02234 / 990 290

0176 / 3456 0349

 

Kontakt per Mail: hier!

Einfache Lösungen

 

Für kleinere Hindernissem muss kein großer Aufwand betrieben enwerden. Diese Mini-Rampen und Bleche in verschiedenen Ausführungen sind belastbar, sicher und preiswert!

 

Alle Details zu den einfachen Schwellenrampen: hier

 

Schwellenrampen

 

Verschiedene einfache Lösungen zum Überfahren niedriger Schwellen.

 

Details zu verschiedenen Ausführungen: hier

HD- Gummirampen

Die preiswerten und langlebigen HD-Gummirampen (Auffahrkeile) sind in Breiten von 70 cm, 90 cm oder 100 cm lieferbar.Sie können verkürzt werden auf ein passendes Maß, und wenn 2 gleiche Keile nebeneinander liegen entstehen breitere Formate. 

 

Mehr Infos zu Gummirampen

Komfortable Klapp-Rampen

 

Mit den Aluminium Klapprampen steht eine besonders komfortable und praktische Rampen-Lösung zur Verfügung. Sie werden so dimensioniert, dass die Türschwelle selbst nicht belastet wird. Bei Bedarf wird die Tür geöffnet und eine Klappe von außen nach innen geklappt wird (oder umgekehrt). Es stehen viele Varianten zur Verfügung, auch auf Rollen.

 

Alle Infos zu Alu-Klapprampen: hier

 

Roll-A-Ramp Klapp-Brücke

 

Die Basis dieser Rampe ist eine Roll-A-Ramp, die dauerhaft in ihrer Position liegt.. Am Kopfende hat diese eine Klapp-Brücke, die zur Überfahrt des Rollstuhls über die Schwelle gezogen wird. Eine perfekte Kombination, denn sowohl die Basis-Rampe als auch die Klappe können individuell für die Situation vor Ort konfiguriert werden. Außederm können Länge und Steigung nachträglich vor Ort angepasst werden.

 

Alle Infos zur Roll-A-Ramp Klapp-Brücke hier

 

Brückenrampen

 

Für komplexe Situationen mit Schwellen und zusätzlicher Stufe ist die Brückenrampe eine einzigartige Lösung. Hierbei wird in einer Roll-A-Ramp an einer beliebigen Stelle anstelle der geraden Rampenlinie ein Bogen eingebaut. Dadurch können Schwellen, die nicht belastet werden dürfen, überfahren werden. Gleichzeitig kann jede Brückenrampe so aufgebaut sein, dass zusätzlich eine Stufe oder ein Freiraum von der Rampe überbrückt wird.

 

Alle Infos zu Brückenrampen: hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) AHA! Effekt-Technik Vertrieb GmbH / Roll-A-Ramp