Hier finden Sie uns

AHA! Effekt-Technik Vertrieb GmbH
Max-Planck-Str. 38
50858 Köln

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 02234 990 29-0

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Roll-A-Ramp
Roll-A-Ramp

Zubehör

Doppelelement
Mit diesen fertig montierten Elementen kann jede Roll-A-Ramp Rollrampe individuell verlängert werden. Hierfür ist nur das Werkzeug erforderlich, das zusammen mit der Rampe geliefert wurde. Länge: 30,48 cm
Lieferbar in 3 Breiten.
 

Ref. 31382 Breite 122 cm
Ref. 31362 Breite 91,5 cm
Ref. 31302 Breite 76,2 cm
Ref. 31262 Breite 66,04 cm
Ref. 31122 Breite 30,48 cm (Paar)

 

Auffahr-Element
Jede Roll-A-Ramp ist in der Standard-Ausführung mit 2 Auffahrelementen ausgestattet. Wenn eine längere Rampe in zwei oder mehr kürzere Stücke aufgeteilt werden soll, sind zusätzliche Auffahr-Elemente erforderlich.
 

Ref. A45237-48 Breite 122 cm
Ref. A45237-36 Breite 91,44 cm
Ref. A45237-30 Breite 76,2 cm
Ref. A45237-26 Breite 66,04 cm
Ref. A45237-12 Breite 30,48 cm (Paar)
   

 

HD Auffahrelement
Besonders belastbar, aus 4 mm Riffelblech-Aluminium. Länge:
25 cm, dadurch flachere Auffahrt.


Ref. 6050-10-0234 Breite 122 cm
Ref. 6050-10-0235 Breite 91,5 cm
Ref. 6050-10-0236 Breite 76 cm

 

 

 

Auffahrelement, Stahl (oben)
Wird anstelle des normalen Auffahr-Elements verwendet, wenn die Auffahrt kurz und flach sein soll. Dieses Element ist "lasttragend" und kann oben allein aufliegen.

Galvanisierte Ausführung
Ref. 6050-10-0650 Breite 122 cm
Ref. 6050-10-0652 Breite 91 cm
Ref. 6050-10-0654 Breite 76 cm
    

 

Hinweis: Wenn Sie Roll-A-Ramp ohne Befestigung benutzen wollen, müssen oben entweder 2 Elemente mit insgesamt 30 cm aufliegen (Standard-Auffahrplatte) oder die Stahl-Auffahrplatte alleine mit 15 cm. Eine Anti-Rutschmatte gibt zusätzlichen Halt auf glatten Böden und schützt vor Kratzern.

 

 

Standfüße

Ab einer Rampenlänge von 305 cm müssen Standfüße zur Unterstützung eingesetzt werden. Wir empfehlen, auch bereits bei 290 cm Länge diese Füße zu verwenden, um die volle Belastbarkeit zu erreichen. Die Füße werden in etwa der Mitte der Länge parallel zueinander angebracht. Es gibt verschiedene Höhen, die mit einer Spindel justiert werden. Die Standard-Ausführung mit einem Alu-Rohr auf der Spindel wird jeweils mit einer Schraube und einem Nutenstein befestigt.

 

Ref. 6050-10-0323P
Höhe 25-35 cm (Paar)

Ref. 6050-10-0325P
Höhe 40-55 cm (Paar)

Ref. 6050-10-0330P
Höhe 60-90 cm (Paar)

Ref. 6050-10-0340P
Höhe 90-120 cm (Paar)

 

 

Schnell-Standfüße

Ebenfalls mit Spindel und Alu-Rohr, jedoch mit Kugel-Sperrbolzen zur besonders schnellen Befestigung.


Ref. 6050-10-0342P
Höhe 25-35 cm (Paar)

Ref. 6050-10-0344P
Höhe 40-55 cm (Paar)

Ref. 6050-10-0346P
Höhe 60-90 cm (Paar)

Ref. 6050-10-0348P
Höhe 90-120 cm (Paar)   

 

 

Flach-Standfüße

Diese werden eingesetzt, wenn Rampen in einem Höhenbereich von 10 - 18 cm abgestützt werden sollen.  Mit Schraubadapter (Nutenstein).

 

Ref. 6050-10-0321P

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) AHA! Effekt-Technik Vertrieb GmbH / Roll-A-Ramp